Start des Offenen Expertenforums Personalmanagement 2022: Das sind unsere Themen

Fri, 06 May 2022 15:05:31 +0200

Start des OXFP 2022 am 24. und 25. Mai. als Online Veranstaltung. Die Agenda des Expertenforums 2022 dieses Jahres beinhaltet, neben der Auswertung des Gehaltsbenchmarks 2022 und den technischen Updates, einen besonderen Fokus auf die Optimierung von Stellenanzeigen. 

Der Stellentitel und Stellentext sind die gebräuchlichsten Informationswege, die Jobsuchende durch den Gebrauch von Jobbörsen und Jobsuchmaschinen erhalten. Während der Stellentitel die Öffnungsrate der Stellenanzeige in den Suchergebnislisten bestimmt. Sind Stellentexte zumeist die erste Informationsquelle die Jobsuchende für eine Bewerbungsentscheidung erhalten. Die im Stellentitel und Stellentext enthaltenen Schlüsselworte gelten darüberhinaus als besonders starke Sortier- und Rankingkriterien. 

Im Expertenforum Personalmanagement 2022 wird Prof. Dr. Jörg Klukas in seinem Fachvortrag besonders auf die inhalten Aspekte einer Stellenanzeige eingehen. In der anschließenden Workshoprunde werden wir mit unseren Teilnehmenden in Workshopgruppen Stellenanzeigenoptimierungen vornehmen. 

Das offene Expertenforum Personalmanagement 2022 findet online in vier identischen Sessions zu unterschiedlichen Zeiten statt. 

Die Teilnahme am Expertenforum Personalmanagement ist kostenfrei. Jedoch ist eine kurze Anmeldung zur Freischaltung aus organisatorischen Gründen nötig. Die Zugangsdaten und technische Hinweise zur Teilnahme erhalten Sie  ca. 1-2 Tage vor dem Event per E-Mail. Sie benötigen einen Internetzugang und wenn möglich ein Headset.

Agenda des Expertenforums Personalmanagement 2022

Aktuelle Kennzahlen zum Empfehlungsbund und technische Updates

  • Allgemeine Entwicklungen im Empfehlungsbund und den Community-Portalen

  • Technische Updates

Er­geb­nis­se des Ge­halts­bench­marks 2022 mit Job­wert.info

  • Wäh­rend der jähr­li­chen Da­ten­er­he­bungs­pha­se vom 1. Ja­nu­ar bis 31. März konn­ten teil­neh­men­de Un­ter­neh­men ihre Ge­häl­ter und Be­ne­fit-Leis­tun­gen ein­rei­chen und sich re­gio­nal bench­mar­ken las­sen. In un­se­rer Bench­mar­k­aus­wer­tung prä­sen­tie­ren wir Ih­nen ak­tu­el­le Zah­len zu Ge­häl­tern und Be­ne­fits auf re­gio­na­lem Ni­veau. 

Fachvortrag: Stellenoptimierung - Inhaltliche Aspekte einer Stellenanzeige

Workshop: Stellenoptimierung

  • Ablauf: Senden Sie uns im Vorfeld Ihre optimierungsbedürftigen Stellenanzeigen zu. Während der Workshopphase werden wir in themenbezogene Arbeitsgruppen Schritt für Schritt Optimierungspotentiale anhand der eingesendeten Stellenanzeigen durchgehen.
  • Offener Erfahrungsaustausch

Über das Offene Expertenforum Personalmanagement 

Im Rahmen des jährlichen Expertenforum stellt der Empfehlungsbund regelmäßig aktuelle Entwicklungen und Studien in den Bereichen Employer Branding, Personalmarketing und Personalauswahl vor. Das offene Expertenforum Personalmanagement richtet sich speziell an Personalmanager und Führungskräfte regionaler Unternehmen mit Fachkräftebedarf. Mit unserem Expertenforum verfolgen wir zwei Ziele: Wir bieten Personalerinnen und Personaler eine Plattform zum persönlichen Austausch zu Fragen der Personalgewinnung und wir informieren sie über technische Innovationen für eine erfolgreichere Personalbedarfsdeckung. Weitere Details zum Empfehlungsbund finden Sie auf den Mediadaten des Empfehlungsbundes.


pludoni GmbH

Wir, die pludoni GmbH, entwickeln Webanwendungen, die unsere Kunden bei der Suche nach neuem Personal unterstützen. Unsere Software deckt das gesamte Spektrum moderner Personalgewinnungsmaßnahmen ab: Sei es regionale Fachkräfteportale inkl. weitläufiger Kooperationsnetzwerke, Bewerbermanagementsysteme, Gehaltsbenchmarks, Bewerberanalysetools, Arbeitgeberimageplattformen und vieles, vieles mehr.

Darüber hinaus setzen wir uns für mehr Nachhaltigkeit und Solidarität in der Personalgewinnung ein. Zu diesem Zweck gründeten wir die nunmehr größte Arbeitgebergemeinschaft Deutschlands - der Empfehlungsbund. Alle unsere Kunden sind Mitgliedsunternehmen des Empfehlungsbundes. Im Rahmen ihrer Mitgliedschaft erhalten unsere Kunden nicht nur uneingeschränkten Zugriff auf all unsere Webanwendungen, sondern sie nehmen Anteil an einer ausgeklügelten IT-Infrastruktur, die es ihnen ermöglicht höchstrelevantes Branchenwissen für eine bessere Personalgewinnung miteinander zu teilen. Unsere Mitglieder empfehlen sich gegenseitig abgesagten Kandidaten, sie erhalten Einsicht in regionale Gehaltsniveaus, sowie in das Suchverhalten ihrer Bewerber und sie begegnen sich auf unseren regelmäßigen Community-Treffen, um voneinander zu lernen.